Dienstag, 14. Oktober 2014

Dreieckstuch für Kinder

Als kleines Dankeschön für eine Bekannte, eigentlich für ihre Tochter, habe ich mich an ein Dreieckstuch gemacht und festgestellt, dass es wirklich super einfach ist, so etwas zu nähen. 


 Und weil ich euch so etwas nicht vorenthalten kann, muss mal wieder ein neues Tutorial her. 




 Für dein Dreieckstuch brauchst du 2 dehnbare Stoffe, einen Druckknopf und ein wenig Bügeleinlage oder Vlieseline um diese zu verstärken. 

Die Bügeleinlage wird auf den vorderen Stoff gebügelt und dann rechts auf rechts mit dem hinteren Stoff zusammengelegt und festgesteckt. 
Nähe jetzt mit einem geraden Stich alle drei Seiten zusammen und lasse nur eine kleine Wendeöffnung. 
Meine findest du unter dem Label. 



Bevor du dein Dreieckstuch wendest, schneide die Nahtzugaben zurück. Dann wende es, bügel es und schließe die Wendeöffnung. 


 Bringe jetzt die Druckknöpfe (ich habe nur einen genommen) an und zack! schon bist du fertig! 



War das nicht super einfach? 

Hier findet ihr das Schnittmuster:
Und ich schau mich jetzt mal beim creadienstag um, da war ich schon lange nicht mehr... 

Euch noch eine schöne Woche!
Eure Mlle Petit Point 

1 Kommentar:

  1. Ach ist das eine süße Idee!
    Und so sauber verarbeitet.. Ich würde das ja auch gerne können, aber irgendwie sind meine Nähmaschine und ich nicht wirklich kompatibel ;)

    Außerdem hast du einen sehr schönen Blog, ich schaue gerne wieder mal vorbei :)
    Liebste Grüße,
    Stefanie

    AntwortenLöschen

Danke, dass du dir Zeit für deinen Kommentar genommen hast. Ich freue mich sehr über Feedback!