Posts

Indianerbälle aka Energie-Bällchen oder so... | Rezept

Ich sitze hier und grüble darüber nach, wie ich diesen Post nur nennen soll. Das ursprüngliche Rezept ist aus einem Fitnessbuch und dort heißen sie "raw energy balls". Den Namen finde ich aber echt nicht so pralle...  Als ich noch klein war, hat meine Mutter so etwas ähnliches gemacht und es "Indianer-Bälle" genannt. Auch guter Name, aber nichts, womit man etwas anfangen kann, wenn man den Post liest.   Ich finde auch, dass kleine, leckere, gesunde Pralinen ein guter Name wäre. Aber das ist doch eher sperrig. 
Wie auch immer... Diese kleinen Bällchen sind wunderbare Energiespender und dazu auch noch sehr lecker!  Du brauchst:  2 EL Cashewmus 12 getrocknete Aprikosen (soft )2 EL Cranberrys2 EL Kokosraspel2 TL Chiasameneine handvoll zusätzliche Kokosraspel Cashewkernmus, Aprikosen, Cranberrys, Kokosraspel und Chiasamen in einer Küchenmaschine zu einer kleinen homogenen Masse zerkleinern und dann in kleine Bälle formen. Diese dann in den restlichen Kokosraspeln rollen. 

Die I…

Taboulé - fast food mal anders! | Rezept

Rosenkohl-Liebe | Rezept

Frohe Ostern!

Organize my Life | Menüplanung

Salut April - Au Revoir lieber März

Orientalischer Kichererbsensalat | Rezept

Malagà - Streetart in Malagà

Schnelle Thai-Curry Hühnersuppe | Rezept

Organize my Life | Medizinschrank

Màlaga - ein Wochenendtrip