Update #5 ... Obwohl schon eigentlich #6




Ihr Lieben, 
leider musste das Original Update #5 ausfallen... Weil es einfach nichts zu berichten gab. So richtig aktiv habe ich die Liste nicht verfolgt und mich auch nicht wirklich darum gekümmert. 
Dafür hab ich aber nun darum gekümmert!
Hier nun also Update #5:

Aktueller Stand: 14/99

Endgültig durchschtreichen konnte ich den Rezepte-Punkt. Das viel mir allerdings auch nicht sonderlich schwer. Einfach weil ich gerne neue Dinge ausprobiere und möglicherweise auch mal gelangweilt bin, von dem, was ich sonst immer esse. 
Etwas neues ausprobieren, einen neuen Geschmack entwickeln und mal von dem "klassischen" Stil abweichen, den man sich irgendwie angeeignet hat. 
Ich denke, einige unter euch wissen, wovon ich rede... ;-)



Und ich hab es endlich geschafft auf den Flohmarkt oder Trödel (wie er in Dortmund heißt) zu gehen. 
Habt ihr auch unterschiedliche Namen dafür? Das würde mich wirklich mal interessieren ;-)
Ich muss sagen: Das sollte ich öfter machen!
Es geht nicht darum, irgendwelche Schnäppchen zu machen, sondern auch einfach ein wenig in Erinnerungen zu schwelgen. 
Wenn ich dann die ganzen Berge von Kassetten sehe, die einfach niemand mehr benötigt, man aber früher im Auto hoch unter runter gehört hat, kommen richtig schöne Kindheitserinnerungen hoch :-)

Wenn das Wetter wieder etwas schlechter wird, werde ich mir den Kinobesuch vornehmen und außerdem mal ein wenig darauf achten, dass das Bloggen nicht ganz verloren geht. 
Ich muss zugeben, dass ich das ein wenig unterschätzt habe. Irgendwie konnte ich mir nicht vorstellen, dass man dafür so viel Zeit benötigt. ;-) 
Ich gelobe Besserung ;-)

Einen schönen Samstag! 
Eure Mlle Petit Point

Kommentare