Organize my Life | Projektstart

Oh ja, große Worte entdeckst du in der Überschrift!

Ich starte mit einer Art neuer Kolumne: 
Seit ich mich regelmäßig an meinem Schreibtisch und in meinem Klassenraum verliere, weil ich meine Zeit mehr mit organisieren und aufräumen verbringe, als tatsächlich etwas zu tun, habe ich beschlossen, dass ich etwas ändern muss!
Ich werde also beginnen, mich durch Schränke, Schubladen und Kisten wühlen um dem Chaos Herr zu werden und nicht so zu enden, wie ich es hier schon einmal beschrieben habe. 

So schwierig kann es ja auch gar nicht sein, wenn man erst einmal angefangen hat! Und wenn man für sich selbst die passenden Tipps und Tricks benutzt. 
Ich habe mich in der letzten Zeit ewig lange durch pinterest geklickt (da kann man sich so wunderbar verlieren und ruck zuck ist eine Stunde vergangen). Immer wieder kam ich auf Blogeinträge, die sich mit ausmisten, aufräumen, Minimalismus oder anderen Dingen beschäftigt haben. 
Munter habe ich mir vieles durchgelesen und irgendwann schwirrte mir der Kopf. Deshalb habe ich beschlossen: 
Ich brauche ein Ziel. Eine ordentliche Wohnung wäre ein guter Anfang. Wenn hier alles ordentlich ist, kann in meinem Kopf weiter ungestört Chaos herrschen. Da finde ich  nämlich gar nicht so schlecht. 

Dich erwartet also hier in meiner neuen Kolumne das ein oder andere Ordnungssystem oder eine Organisationsanregung, die ich selbst ausprobiert habe. Außerdem werde ich dabei hin und wieder ein DIY oder ein Rezept mitbringen, was sich zwangsläufig ergibt. (Wenn zum Beispiel Medikamente sortiert werden oder ein Rezeptordner angelegt wird. Auch wenn ich meine Gewürze sortiere oder Ordnung in meinen Vorratsraum bringe, dürfte etwas sinnvolles dabei rauskommen, wovon die geschätzen Leute auf dieser Welt mit wahnsinniger Ordnungsliebe auch etwas haben.)

Ich hoffe, dir gefällt mein neues Projekt "Organize my Life" und ich freue mich schon auf das nächste Mal, wenn ich dir meinen ersten Aufräumerfolg im Badezimmer zeigen kann!

Kommentare

Ina hat gesagt…
tolle aktion genau so eine (sogar it dem gleiche namen) hatte ich vor ein paar jahren auch mal auf dem blog :)
schau mal: http://www.whatinaloves.com/search/label/Organize%20your%20Life
Mlle Petit Point hat gesagt…
Wie schön! da stöbere ich mich doch gleich mal durch, Anregungen kann man ja immer gut gebrauchen :-)